Aktuelle Seite: HomeAusbildungFührerscheineSporthochseeschifferschein (SHS)

Sporthochseeschifferschein

Geltungsbereich: Weltweit

Sporthochseeschifferschein

Der Schwerpunkt der Ausbildung liegt bei der astronomischen Navigation. Weitere 1000 Seemeilen nach Erwerb des Sportseeschifferscheins (SSS) sowie eine theoretische Prüfung sind Voraussetzung; eine praktische Prüfung entfällt.

Der Sporthochseeschifferschein (SHS) ist ebenfalls zum Führen von gewerblichen Ausbildungsyachten und gewerblich genutzten Sportbooten vorgeschrieben.

Mindestalter: 18 Jahre

Nächste Termine

10.06.2018 11:00 Uhr Regatta Walter-Münch Pokal

13.06.2018 10:00 Uhr Frühstück

 

 

WetterOnline
Das Wetter für NORTHEIM

Login Form



Webcam klein

360 Grad Kugelpanorama

Suche

Zufallsbild

IMG_8942.JPG

Besucher seit 04.04.2005

2302054
HeuteHeute35
GesternGestern1578
Diese WocheDiese Woche35
Diesen MonatDiesen Monat26643
GesamtGesamt2302054
Eingeloggte User 0
Gaeste 83